Corona V – die neue WortWelt-Ordnung

Corona Lexikon

► Gesinnungstunnel und Gesichtswindel, Schlafschafe und Spinner, Klorollenjäger, Corona-Party und Lockerungsdiskussionsorgien – Corona hat die Welt verändert. Und dabei unser Vokabular massiv erweitert. Mit den neuen Begrifflichkeiten lässt sich ein eigenes Lexikon schreiben. Hier ein erster, bierernster Blick in die neue Wortwelt.◄

Hamsterkäufer:
Humanoide Spezies, die sich bei Witterung einer Notlage durch hamsterähnliche Anhäufung vor allem von Lebensmitteln charakterisiert.

Klorollenjäger:
Sub-Spezies des Hamsterkäufers, die durch ihre Eigenart der krisenzeitlichen Massenerbeutung von Weichpapier zur Rektalsäuberung klassifiziert wird.

Lockdown/ Shutdown:
Umstrittenes Präventiv-Phänomen mit hitzig diskutierten Kollateral-Effekten sozialer, psychologischer und wirtschaftlicher Art.

Corona-Party:
Rechtswidriges Event, bei dem Abstandsregeln absichtsvoll überschritten werden, mit strafrechtlichen Konsequenzen.

Lockerungsdiskussionsorgien:
Begriff zur radikalen Niederschmetterung von Forderungen zur Rücknahme von Lockdown-Maßnahmen sowie Indikator für den Entnervungslevel von Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Höhepunkt der Corona-Krise. Nominiert für das Wort des Jahres 2020.

Maskenverweigerer:
Mittelgradig Kriminelle/r, der/die das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ablehnt.

Gesichtswindel:
Spöttische Bezeichnung für eine Mund-Nasen-Maske. Regional, vor allem im bayerischen Raum, auch als Goschenvorhang bekannt.

Maskerletheater:
Spöttische Bezeichnung für die Pflicht des Tragens einer Mund-Nasen-Maske; verwendet von Personen, welche die Sinnhaftigkeit derselben in Frage stellen.

Zweite Welle:
Drohendes COVID-19-Katastrophenszenario für den Herbst 2020.

Mainstream:
Von Verschwörungsgläubigen /-theoretikern despektierlich gebrauchter Begriff für die Öffentlich-Rechtlichen-Medien und eine Vielzahl von Zeitungen und Magazinen mit regierungskonformem Narrativ.

Verschwörungstheoretiker:
Anhänger von Theorien und Spekulationen, deren Spektrum von bedenkenswert bis hanebüchen reicht, mit fließenden, zuweilen willkürlichen und kontingenten Übergängen und sprunghaften Schlussfolgerungen.

Verschwörungsgläubige:
Von sogenannten Mainstream-Anhängern gebildeter Begriff, der dem ursprünglich als Verschwörungstheoretiker bezeichneten Personenkreis Wissenschaftlichkeit und Wahrheitsanspruch aberkennt.

Spinner:
Salopper Sammelbegriff für Verschwörungstheoretiker und -gläubige, verwendet von Personen mit ausgeprägtem Desinteresse an Anti-Mainstream-Ansichten.

Schlafschafe:
Verbale Keule, die Verschwörungstheoretiker/-gläubige mit
Überlegenheitsgefühlen und Lustgewinn gegen Mainstream-Konforme schwingen.

Schelm:
Halb-fiktive Gestalt mythischer Dimension, die von Verschwörungstheoretikern/-gläubigen in der Redewendung „Ein Schelm, wer Böses dabei denkt“ beschworen wird, um spekulative Argumentationen zu bekräftigen und sich im Licht des Besserwissens zu sonnen.

Gesinnungstunnel:
Auch Meinungskorridor oder Diskurskorridor – bezeichnet die öffentlich als seriös geltende bis noch geduldete Meinung; das, was gesagt werden darf, ohne Empörung, Vorwürfe, Schmähungen, Beleidigungen, Shitstorms oder Sanktionen auf sich zu ziehen.

Seuchendiktatur:
Von Coronamaßnahmenkritikern gebräuchlicher, latent aggressiver Begriff zur Bezeichnung der Bundesregierung, der implizit ihre demokratische Basis in Frage stellt.  

Echsenmenschen:
Daseinsform, hervorgerufen durch stark fortgeschrittene Verschwörungsgläubigkeit. Angenommen wird eine heimliche Herrschaft reptilienartiger Lebensformen, die ihre wahre Gestalt unter humanoider Haut verbergen und nach der Weltherrschaft trachten oder diese bereits errungen haben.

Impfpflicht:
Vermeintlicher gesetzlicher Zwang zur Impfung gegen COVID-19, dessen Missachtung rechtliche Folgen nach sich ziehen könnte. Triggerfaktor 8/10 für Verschwörungstheoretiker.

Neue Normalität:
Aktualisierte Lebenswelt während und nach Corona. Thrillfaktor für Durchschnittsbürger: 7/10. Triggerfaktor 9/10 für Verschwörungstheoretiker.

Bill Gates:
Microsoft-Chef und Multimilliardär, Influencer der WHO und diverser Medien, der nach Meinung von Verschwörungsgstheoretikern mit der globalen Corona-Impfung mehr als unredliche Absichten verfolgt und von kriminellen Motiven geleitet wird. Triggerfaktor 10/10 für Verschwörungstheoretiker.


©Christian Liederer. Dieser Beitrag darf gerne geteilt, Texte zitiert werden. Das Urheberrecht und geistige Eigentum sind durch den Verweis auf die Quellen zu beachten.